Aktuelle Nachrichten

 
28.09.2017

Radio-Tipp: Ehrenamtliches Engagement im Hospiz

Ohne ehrenamtliches Engagement ist moderne Hospizarbeit nicht möglich. Fragen zu Vorbereitungskursen und die anschließende Arbeit klären am 1.10. Angelika Behm und Astrid Froeb vom Diakonie-Hospiz Wannsee in der Sendung "Mehr als Ja und Amen" auf Radio Paradiso.
Diakonie-Hospiz Wannsee - Nachrichten - Radio-Tipp - Radio Paradiso - Mehr als Ja und Amen - ehrenamtliches Engagement

In der modernen Hospizarbeit sind Menschen, die sich ehrenamtlich engagieren unverzichtbar. Das Diakonie-Hospiz Wannsee bietet ab Februar 2018 wieder Vorbereitungskurse für die ehrenamtliche Arbeit an. Doch wie lange dauert so ein Kurs? Was sind die Inhalte und wo werden die Teilnehmer im Anschluss eingesetzt?

Diese und weitere Fragen rund um das Thema ehrenamtliche Hospizarbeit beantworten Angelika Behm, Geschäftsführerin des Diakonie-Hospiz Wannsee, und Astrid Froeb, Koordinatorin im ambulanten Hospiz im Diakonie-Hospiz Wannsee, am 1. Oktober 2017 zwischen 20 Uhr und 21 Uhr in der Sendung "Mehr als Ja und Amen" auf Radio Paradiso.

Die Sendung "Mehr als Ja und Amen" mit Angelika Behm und Astrid Froeb läuft am Sonntag, 1. Oktober um 20 Uhr auf 98,2 Radio Paradiso.

 
 
Seite drucken
 
Alle Informationen zum Thema

Unterstützen Sie uns

Wir suchen Ehrenamtliche

  • Sie möchten sich im Diakonie-Hospiz Wannsee engagieren? Hier finden Sie alle Informationen

Termine

  • 27 Februar 2018
    SAPV-Netzwerktreffen
    mehr
  • 28 Februar 2018
    Supervision
    mehr
  • 28 Februar 2018
    EA-Vorbereitungskurs
    mehr

Weitere Termine

Direkt-Links

 
 

Wir verwenden auf dieser Webseite Cookies, um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Webseite anonymisiert zu analysieren. Mit dem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis.
Mehr Informationen

OK